Herren I Rheinhessenliga 2018 / 2019

Das Team

Spielklasse 2018 / 2019: Rheinhessenliga

 

Kader:

oben: Sebastian Friedrich, Lukas Berkessel, Thomas Werner, Christian Walb, Felix Henke, Martin Schott

mittig: Philipp Kremer, Eric Wolf, Tim Laubenstein, Jan Henrich, Hannes Herrmann, Max Scheer, Mario Mitschke (Trainer)

unten: Max Weitzel, Christoph Schott, Carsten Schewer, Thomas Holtermann, Marco Wolf, Jörn Dönsdorf, Jan Ysermann

es fehlt: Nico Rosenbaum

 

Trainingszeiten:

Dienstag, 19:30-22:00 Uhr SMG I

wahlweise Mittwoch, 20:00 - 22:00 Uhr SMG I

Donnerstag, 19:30-22:00 Uhr SMG I

 

Der Trainer

Mario Mitschke

Tel.: 0176 23504234

mitschke.mario@arcor.de

Saisonbericht

Hallo HSC-Fans,

 

unsere Vorbereitung auf die bevorstehende Saison ist nun abgeschlossen und ich möchte Euch einen kurzen Ein- und Ausblick geben.

Wir haben in den zurückliegenden Wochen an einem besseren und schnelleren Spiel aus der Abwehr heraus und am Rückzugsverhalten nach einem Tor bzw. Ballverlust gearbeitet. Ebenso die 6:0 Abwehr zu etablieren als Alternative zu unserer bestehenden Stammabwehr.

Ich bin der Meinung, dass unser Aufstieg zu früh gekommen ist. Für die Entwicklung meiner Mannschaft wäre es besser gewesen noch ein Jahr in der Verbandsliga mit dem Kader zu spielen, unsere A-Jugend ihre Erfahrungen der Oberliga-Saison zu machen und dann den Sprung in die Rheinhessenliga anzupeilen.

Es hatte sich in wichtigen Spielen der letzten Runde gezeigt, dass wir hier nicht unsere tatsächlich vorhandene Leistung abrufen konnten. Wo ich meine Mannschaft aber sehr loben möchte - sie hat sich immer reingehängt und sich auch enorm über die Saison hinweg gesteigert. Vor allem, wie sie in der Rückrunde in der Abwehr unser System herunter gespielt hat! Wenn ich dies mit den anderen Mannschaften der Verbandsliga vergleiche, haben wir die größte Entwicklung von allen genommen!

Wir werden uns natürlich dieser Mammutaufgabe, Rheinhessenliga, stellen. Aber vom ersten Anpfiff an, werden wir gegen den Abstieg spielen. Wir haben nur eine Chance die Klasse zu halten, wenn alle Spieler immer alles geben und als Mannschaft auftreten. Alle müssen sowohl in Abwehr und Angriff unsere einstudierten Abläufe konzentriert herunterspielen! In dieser Klasse wird ein viel schnellerer und taktisch höherer Handball gespielt, als in der Verbandsliga. Daran müssen wir uns erst gewöhnen. Dies werden wir mit dem schweren Auftakt in Meisenheim und daheim gegen Nieder-Olm erleben. Beide wollen aufsteigen und spielen auf einem hohen Niveau.

Ich habe einen jungen Kader und der Verein leistet eine gute Jugendarbeit. Mein Ziel ist es, unsere jungen Spieler weiter mit einzubauen und für die Zukunft eine Mannschaft zu formen, die auch in der Rheinhessenliga eine gute Rolle spielt.

 

Mit sportlichem Gruß,

Mario Mitschke

 

Mein Meisterschaftsfavorit: TV Nieder-Olm

Historie

Saison Liga Platzierung   Trainer
2018/2019 Rheinhessenliga     Mario Mitschke
2017/2018 Verbandsliga 2. Platz direkter Wiederaufstieg Mario Mitschke
2016/2017 Rheinhessenliga 9. Platz unglücklicher Abstieg als Drittletzter Markus Schäfer
2015/2016 Rheinhessenliga 8. Platz   Markus Schäfer
2014/2015 Verbandsliga 2. Platz Aufstieg nach 11 Jahren Verbandsliga Markus Schäfer
2013/2014 Verbandsliga 4. Platz   Markus Schäfer
2012/2013 Verbandsliga 9. Platz   Thorsten Frank
2011/2012 Verbandsliga 6. Platz   Thorsten Zacharias
2010/2011 Verbandsliga 6. Platz   Thorsten Zacharias
2009/2010 Verbandsliga 6. Platz   Thorsten Zacharias
2008/2009 Verbandsliga 6. Platz   Markus Bitz
2007/2008 Verbandsliga 5. Platz   Markus Bitz
2006/2007 Verbandsliga 5. Platz   Markus Bitz
2005/2006 Verbandsliga 4. Platz   Markus Bitz
2004/2005 Verbandsliga 9. Platz   Markus Bitz
2003/2004 Rheinhessenliga 13. Platz Abstieg

Markus Bitz

2002/2003 Rheinhessenliga 10. Platz    
2001/2002 Oberliga 12. Platz   Axel Eimermann
2000/2001 Oberliga 8. Platz   Axel Eimermann
1999/2000 Oberliga     Hans-Peter Ranzenberger
1998/1999 Oberliga     Gerhard Chitralla
1997/1998 Verbandsliga     Gerhard Chitralla
1996/1997 Verbandsliga 1.  Meister und Aufstieg Gerhard Chitralla
1995/1996 Verbandsliga     Philipp Hangen
1994/1995 Verbandsliga     Philipp Hangen
1993/1994 Oberliga   Abstieg  
1992/1993 Oberliga      
1991/1992 Oberliga      
1990/1991 Oberliga      
1989/1990 Verbandsliga 1. Meister und Aufstieg  
1988/1989 Verbandsliga      
1987/1988 Verbandsliga      
1986/1987 Oberliga      
1985/1986 Oberliga      
1984/1985 Oberliga      
1983/1984 Regionalliga      
1982/1983 Oberliga 1. Meister und Aufstieg  
1981/1982 Oberliga      
1980/1981 Regionalliga      
1979/1980 Regionalliga      
1978/1979        
1977/1978 Oberliga 1. Meister und Aufstieg  
1976/1977        
1975/1976 Verbandsliga 1. Meister und Aufstieg  
1974/1975 Bezirksklasse 1. Meister und Aufstieg  
1973/1974 A-Klasse 1. Meister und Aufstieg  

Aktuell

Zum Einblick in den Wochenspielplan einfach auf den Button klicken. Dort nach HSC Ingelheim bzw. JSG Ingelheim/Ober-Hilbersheim suchen. Die H.-Nr. ist 240250 für den HSC und 245328 für die JSG.

Mannschaftskürzel sind:

E1-Jgd: mJE-KK-1

E2-Jgd: mJE-KK-2

mD-Jgd: mJD-KK-1

wD-Jgd: wJD-KK-2

C1-Jgd: mJC-RHL

C2-Jgd: mJC-KK-1

B-Jgd: mJB-KK

A-Jgd: zur OL-RPS gehts hier

Wir hoffen, das macht die Übersicht ein bisschen leichter!

*Jugendtelegramm

Alle Berichte der Jugendmannschaften AB JETZT hier im Jugendtelegramm!

 

*22.04. Damen Kreisliga

Versöhnlicher Abschluss mit Sieg!

 

*15.09. Herren Rheinhessenliga

Schon in der Liga angekommen?

 

*29.04. Damen A-Klasse

Derbysieger!

 

*15.09. Herren Kreisklasse

Niederlage zum Saisonstart

 

*18.03. Herren B-Klasse

Erneuter Sieg!
 

Miniturnier 2018

Helferdienste 2018/19

Ab jetzt kann man im "HSC-Fanshop" verschiedene Artikel erwerben. Zunächst gibt es "HSC-Shirts" sowie "HSC-Polohemden". Viel Spaß beim stöbern!

Einfach auf das Bild klicken!

Das Vorstandsinterview

Kontakt

HSC Ingelheim e.V.
Postfach 12 19
55205 Ingelheim
Telefon:
Fax:
E-Mail-Adresse:
DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© HSC Ingelheim e.V. 2008-